EBITSCH Energietechnik GmbH - Firmenportrait

Energie für alle

Strom ist für uns Europäer so selbstverständlich geworden wie die Luft zum Atmen. Täglich steht er uns zur Verfügung und scheint uns grenzenlos abzudecken. Als sich die ersten Stromnetze entwickelten, war das Thema Umwelt- und Klimaschutz kein ernstzunehmendes Thema, und auch der Kunde wurde nicht als eine Art Strategiefaktor betrachtet. Die Netze waren zentralisiert, bestens überwacht und nur wenige Kraftwerke versorgten das Netz.

Heute sind die meisten Stromnetze ineffizient, da nur sehr wenige, intelligente Netz-Systeme vorhanden sind, die für Lastausgleich sorgen können. Man verliert weltweit so viel Elektrizität, dass man Indien, Deutschland und Kanada damit versorgen könnte. In der Frage der Energieversorgung muss endlich eine Umwälzung stattfinden.

Durch Erneuerbare Energien bieten sich viele Möglichkeiten, Energie zu erzeugen, von der alle Menschen positiv profitieren würden. Strom würde da erzeugt werden, wo er auch wirklich gebraucht wird. Entwicklungsländer wie Afrika hätten abends und nachts endlich Licht, und Krankenhäuser bekommen die Chance besser zu agieren und erhalten damit bessere Heilungschancen. Jeder Einzelne wäre unabhängig von großen Strom- und Gasanbietern, die die Preise stetig in die Höhe schießen lassen.

Spätere Generationen profitieren von unserem umweltbewusstem Handeln. Bieten wir Ihnen eine bessere Zukunft. Eine Zukunft ohne Energiekriege, ohne mit dem Bewusstsein zu leben, dass unser Planet ausgebeutet wird und unschuldige Menschen dafür sterben müssen. Ziel sollte sein: Heimische Energie für Strom und Wärme zu nutzen, ohne Import aus unsicheren Regionen und der Abhängigkeit von Weltpolitik.

Seit Jahrtausenden leben wir von der Energie der Sonne. Warum sollten wir diese Energie nicht nutzen und davon profitieren. Die Sonne ist unerschöpflich und kostet uns keinen Cent. Niemand muss um sie kämpfen, und die Natur würde nicht beschädigt oder ausgerottet werden. Wir nutzen Erneuerbare Energien schon heute aus Überzeugung, um leben zu können, ohne die Umwelt zu verändern oder zu belasten. Und um den nächsten Generationen eine bessere Zukunft zu gewährleisten.

Ebitsch - mit Sicherheit der richtige Partner

Seit mehr als 26 Jahren entwickeln und gestalten wir innovativ neue Ideen und Lösungen mit ausschließlich Erneuerbaren Energien.

Seit Ende der 80er Jahre sorgen wir intensiv für die Verbreitung der Solartechnik in Oberfranken und der ganzen Welt. Angefangen hat es mit dem Umbau eines denkmalgeschützten Fachwerkhauses, Baujahr 1745, in ein vollkommen autarkes Wohnhaus, unseren ersten Firmensitz. Seitdem entwickeln und gestalten wir kundenspezifische Projekte ausschließlich mit Erneuerbaren Energien.

Neben vielen Standardanlagen zeigen u.a. bereits 1992 eine autarke Stromversorgung einer Gastwirtschaft, die autarke Beheizung durch ein Luftkollektorsystem eines Ferienhauses in Istrien 1998, ein photovoltaisch versorgtes Landkrankenhaus in Tansania 1999, Wasserversorgung einer ganzen Ortschaft in Tansania (2000) durch eine solare Pumpe, 2001 die Umrüstung eines Biobauernhofs auf Erneuerbare Energien (Solarthermie, Photovoltaik, Pflanzenöl- BHKW), die solare Warmwasserversorgung eines 100 Betten Hotels mit Schwimmbad (2002), die Umrüstung eines großen Autohauses mit Luftheizung auf Deckenstrahlplatten (2007) und eine Straßenbeleuchtung in AbuDhabi (2009) unsere vielseitigen Erfahrungen bezüglich der Einsatzmöglichkeiten von regenerativer Energietechnik.

Wir machen aus Verbrauchern Energieproduzenten!

Der Einsatz erneuerbarer Energien ist für uns nicht nur ein Firmenziel, sondern ein Lebensstil.

Über 2000 Solarprojekte haben wir bisher erfolgreich geplant und realisiert.

Bei der Umsetzung der Projekte steht unser Team für den Erfolg unserer Firma und wird deshalb stetig geschult und weitergebildet, um so unseren Anspruch an einen perfekten Service von Beratung bis zur Nachbetreuung bieten zu können und weiterhin neue Innovationen und Lösungen entwickeln zu können.

Unser Ziel ist es, unabhängig und zukunftsorientiert nach vorne zu gehen und Ihnen zu zeigen, dass Erneuerbare Energien die richtige Entscheidung sind, Energie zu speichern und zu nutzen. Direkt vor Ort selbst Energie erzeugen und verbrauchen, das sollte die Zukunft sein. Denn umweltfreundliches Handeln macht sich bezahlt.

Für jedes Gebäude gibt es eine Lösung, Erneuerbare Energien zu installieren und zu nutzen. Wir entwerfen das für Sie passende Energiekonzept und setzen dieses gemeinsam mit Ihnen um. Wir begleiten Sie von der Beratung, Planung, Finanzierung, Montage, Inbetriebnahme, bis zur Wartung und Instandhaltung der Anlagen. Denn unser Anliegen ist es, unsere Kunden mit dem bestmöglichsten Ergebnis zu erfreuen und das Bewusstein für die Umwelt zu stärken.

Mehrfach ausgezeichnet

Stolz sind wir besonders auf unsere Innovationen, wie den 2•Max Wärmespeicher und unser solarAktivhaus, für die wir bereits mehrmals ausgezeichnet wurden, unter anderem mit dem Bayerischen Staatspreis für Innovationen 2011. Dies bestärkt uns immer wieder in unserer Überzeugung, dass die Nutzung Erneuerbarer Energien der einzig richtige Weg in die Zukunft ist. Darum nutzen Sie unsere Erfahrung und sichern Sie sich Ihre Zukunft mit Erneuerbaren.

Unser täglicher Beweis dafür, dass ein verantwortungsvoller Umgang mit unserer Umwelt und eine friedvolle Zukunft möglich sind, ist unser aktueller Firmensitz, die Ebitsch-Solarwelt, ein Plus-Energiehaus, das mehr Energie erzeugt als es verbraucht

  • Die Vollversorgung des Hauses übernehmen 100% Erneuerbare Energien.
  • Es gibt keinen Ausstoß von umweltschädlichen Stoffen.
  • Die Warmwasserkollektoren zur Brauchwasserbereitung und Raumheizung haben eine Fläche von 31 m² mit angeschlossenem Hybrid-Latent-Wärmespeicher (Wasser - Salz) 28 m³. Dieser Latentwärmespeicher wurde im Zuge eines Forschungsprojektes 2008/2009 entwickelt und erfüllt alle Erwartungen.
  • Die drei Photovoltaikanlagen vor dem Gebäude (Track-Racks) haben eine Leistung von 3,96 kWp. Sie sind aktiv 2-achsig nachgeführt, wodurch sich bis zu 40% mehr Ertrag ergeben.
  • Die Photovoltaikanlage auf den Dächern unserer Lagerhallen haben eine Leistung von über 120 kWp und erzeugen jedes Jahr über 110.000 kW/Std. Strom.
  • Unsere Modultestanlage besteht aus acht unterschiedlichen Anlagen mit verschiedenen Modultypen (Mono-, Polykristallin, Dünnschicht). Dies zeigt uns das Verhalten verschiedener Technologien unter gleichen Bedingungen.
  • Ein fassadenintegrierter Luftkollektor (5 m2) mit autarker Stromversorgung unterstützt die Raumheizung.
  • Es wurde ein Luftbrunnen zur ganzjährigen Gebäudeklimatisierung im Erdreich verlegt (2 m tief und 50 m lang).
  • Ein Pflanzenöl-BHKW erzeugt mit einer Leistung von 12 kW elektrisch und 24 kW thermisch an sonnenarmen Tagen für Brauchwasser und Heizung Strom und Wärme. Der überschüssige Strom wird eingespeist.
  • Das Regenwasser wird mittels eines Erdtanks aufgefangen und genutzt.
  • In der Wand und im Boden befinden sich Strahlungsheizungen für ein besseres Raumklima.
Erfinderpreis des oberfränkischen Handwerks
Oberfränkischer Innovationspreis
Energy Award
Bayerischer Staatspreis für Innovation
Preisträger im Wettbewerb: 365 Orte im Land der Ideen
Innovation durch Forschung

Erneuerbare Vielfalt. Lösungen und Innovationen

Umgesetzte Projekte stärken uns in unserer Überzeugung, leben zu können, auch ohne die Umwelt zu verändern. Hierzu zählen z.Bsp. Bestückung von Bürgerdächern, Inselgebäuden, Industriegebäuden und Privathäuser mit Photovoltaikanlagen. Um unsere Kunden von der Funktion und Nachhaltigkeit regenerativer Energien zu überzeugen, entwickeln wir gemeinsam mit starken Partnern, die uns seit Jahren zur Seite stehen, immer wieder neue Innovationen und Lösungen.

1989

erster/s Solarkollektor und Windrad

1990

Bauernhof als Firmensitz völlig autark

1992

wir tanken und heizen mit Pflanzenöl

1995

Luftkollektoren in Slowenien, weitere Auslandsprojekte folgen

2003

Plus-Energie-Haus, neuer Firmensitz

2009

SolarAKTIVHaus mit 100% Sonne

... GreenActivehome Kühlung statt Wärme

2010/2011

Auszeichnungen für 2MAX Wärmespeicher

2012

wir entwickeln Lösungen für eine klimafreundliche und friedvolle Zukunft

2013-2016

2013 Photothermie Doppelhaus, Netzunabhängige Solarstromheizung, Photothermie-System ermöglicht ganzjährige PV-Heizung.

2014 Forschungsprojekt Effizienshaus Plus:  mehr wie 100% aus der Sonne.

2015 Entwicklungsbeginn: -  Thermochemischer Wärmespeicher

2016 Forschungsprojekt Effizienshaus Plus: Rekord-Arbeitszahl für Solar-Wärmepumpen-System, Ergebnise nach 2Jahren Monitoring.

 

Meine erste Photovoltaikanlage erfolgreich ans Netz zu bringen, war 2006 für mich noch ein Abenteuer.

Dabei hat mich die EBITSCH-Mannschaft vom ersten Tag an überzeugt. Planung, Lieferung und Kostentreue – alles klappte reibungslos. Man spürt sofort, da ist langjährige Erfahrung am Werk. Wie ein roter Faden zieht sich seither die partnerschaftliche und zuverlässige Zusammenarbeit mit Ebitsch durch alle meine Photovoltaikprojekte. Inzwischen sind auf 14 Gebäuden insgesamt 222 kWp Solarleistung installiert. Das reicht, um bis zu 50 Durchnschnittshaushalte ganzjährig mit Strom zu versorgen. Die Qualität in Planung und Montage zeigt sich in stabilem Betrieb und überdurchschnittlichem Ertrag. Für mich steht fest: Auch künftige Projekte werde ich mit EBITSCHenergietechnik realisieren.

Wer wie ich einige Hunderttausend Euro in ein Photovoltaikprojekt investiert, braucht einen absolut zuverlässigen Partner. Ein solches Investment läuft schließlich über einen Zeitraum von mehr als 20 Jahren.

Wichtig ist dabei auch der Blick nach Vorne: auf Anlagenüberwachung und Wartungsservice bishin zur Frage, wer am Laufzeitende den fachgerechten Abbau übernimmt. Für all das braucht man einen langjährig verlässlichen Partner. Mit Ebitsch als Partner konnte ich bereits sechs Photovoltaikanlagen mit einer Geamtleistung von 240 kWp erfolgreich ans Netz bringen. 20 Jahre Erfolg und Erfahrung mit Erneuerbaren Energien gibt mir die Sicherhheit, die ich brauche – auch für meine nächsten, bereits geplanten Projekte.

Öl und Gas haben keine Zukunft! Dass die fossilen Reserven knapp werden ist bereits Realität.

Förderkosten und damit auch die Preise steigen. Verteilungskämpfe, politische Konfl ikte und Abhängigkeiten sind allgegenwärtig und werden in den kommenden Jahren weiter zunehmen. Ebenso sicher ist beim Blick auf das Weltklima: Wie bisher kann und darf es nicht weitergehen. Der CO2-Ausstoß der Menschheit muss drastisch gesenkt werden. Darüber sind sich Klimaexperten und Politik weltweit einig. Gestritten wird nur über den Weg dorthin. Wir und unsere Kunden wissen längst, wie und dass es geht: Zum Beispiel mit Warmwasser und Strom von der Sonne, Heizen mit Holz oder Energie aus Pfl anzenöl. Seit zwei Jahrzehnten beweisen wir täglich, dass ein verantwortungsvoller Umgang mit unserer Umwelt und eine friedvolle Zukunft möglich sind.

Nutzen Sie unsere Erfahrung - EBITSCHenergietechnik

Unsere Stärke:

Individuelle Energiekonzepte mit Erneuerbaren für Haushalt, Gewerbe und Industrie

Alles aus einer Hand:

Beratung - Konzeption - Planung - Finanzierung - Installation - Wartung - Nachbetreuung - Kundenservice

OBEN